Nachhaltige Technologien
    für hochelastische Polymerkomposite
    Home  > Netzwerk  >  Ziele

    Ziele

    Das Netzwerk „Unternehmensnetzwerk für nachhaltige Technologien für hochelastische Polymerkomposite – ElastoTech“ wird Kooperationen im Bereich hochelastischer Werkstoffsysteme initiieren.

    Ein zentraler Schwerpunkt sind Nachhaltigkeitskonzepte im Bereich des werkstofflichen Recyclings. Kompetenzen aus den Bereichen Produktion, Produktentwicklung, Konstruktion und Prozessentwicklung sollen verzahnt werden, um daraus innovative Produktvarianten zu entwickeln sowie vor allem das werkstoffliche Recycling hochwertiger Elastomere voranzutreiben.

    Mit den geplanten Entwicklungen sollen Referenzprojekte umgesetzt werden, welche für die gesamte Branche richtungsweisenden Charakter haben und das Potential werkstofflicher Recyclingkonzepte aufzeigen.

    • Neu- und Weiterentwicklung von wirtschaftlichen Aufbereitungstechnologien
    • sowie der Schaffung wesentlich-technologischer Grundlagen für das Recycling von Elastomeren, sowohl im Bezug auf die Aufbereitung als auch die Werkstoffmechanik


    Ansprechpartner

    Juliane Pfalz
    Netzwerkmanagerin
    Telefon: 0371 | 5347 195
    Mail: pfalz(at)inntex.de

     

    Dr. Stefan Hoyer
    FuE-Koordinator 
    Telefon: 0371 | 5313 7814
    Mail: stefan.hoyer(at)mb.tu-chemnitz.de

    Gefördert durch: INNtex VDI|VDE|IT ZIM Bundesministerium für Wirtschaft und Energie